Naples und die Miromar-Mall

Everglades Experience
Thomas Edison und Fort Myers Beach

Am nächsten Tag konnten wir Frühmorgens den Sonnenaufgang von unserem Balkon aus geniessen. Die Stimmung war einmalig, jedoch war es extrem kalt!

 

Nichts desto trotz wollte Luna unbedingt an den Strand von Naples fahren, um Muscheln zu sammeln. Zuerst gingen wir aber in einen nahegelegenen Supermarkt (Publix) und kauften das Nötigste ein…unter anderem auch Sandkastenspielsachen für Luna und etwas fürs Mittagessen. Dann fuhren wir zum Vanderbilt Strand und wollten dort gemütlich zu Mittag essen. Aber weit gefehlt: Es windete stark, war saukalt und sobald wir uns setzten, waren wir sofort von kreischenden Möwen umzingelt, welche sich an unserem Picknick beteiligen wollten! Also gingen wir straks zurück zum Auto und assen in bester Amimanier etwas im Hummer.

Da es für die Jahreszeit in Florida wirklich sehr kalt war (ca. 8 Grad Celsius) und wir zuwenig warme Sachen bei uns hatten, fuhren wir weiter Richtung Fort Myers und machten bei der grössten Mall der Gegend halt, um uns mit wärmeren Sachen einzudecken. Die Miromar-Mall ist vor allem auf Markenkleider ausgerichtet und wir machten dort das eine oder andere Schnäppchen bei Tommy Hilfiger, Ralph Lauren, GUESS und Aldo. Michi und Luna waren im siebten Himmel, p@ war über die Kauflust der Girls nur mässig begeistert. Zum Glück schlossen die Läden bereits um sechs Uhr (es war ja Sonntag) und wir fuhren weiter nach Fort Myers, wo wir im Howard Johnson Inn ein Zimmer für die Nacht fanden.

 

Im nahegelegenen „Origami Sushi“ Restaurant nahmen wir dann ein tolles (und extrem günstiges) Nachtessen ein und fuhren dann zurück ins Inn, da es wieder einmal spät geworden war und Luna ins Bett musste!

Spruch des Tages von Michi:
„Was, so weni für drü Paar Schue? De chöi mer ja grad nomau zrügg i Aldo!“

Everglades Experience
Thomas Edison und Fort Myers Beach

4 Gedanken zu „Naples und die Miromar-Mall“

  1. hi, ja dä sunneufgang isch dr hammer gsi! bi scho früeh wach gsi u ha das spektaku dörfe miterläbe! nid nume dir sit am frühre, ou mir! hie hei si dr chöutischt winter sit 25 jahr, u mir breiches wieder mau… super… si uf dr wunderschöne insu sanibel iland, wo’s 400 verschiedeni muschuarte git. luna het sech scho dr ganz zyt uf müschelisueche gfröit u das hei mir hüt ou gmacht, aber nume für ca. 15 min., mir si fasch verfrohre….. dr wind isch gange wie verruckt u mir hei ca. 8 C gha, gfühuht mit wind sicher minus 5.., ha grad ohreweh übercho, inne nid usse… so, wei mau es apéro go nä. liebe gruess u muntsch

  2. wow, super sunneufgang! romantisch… bi mir wird es jetzt de ou grad romantisch… gange mit jill u fynn go wägele, u es schneit u windet brrr… bi -4 grad…. hoffe, ma de dr hubel wieder ufe ;-) muntsch

  3. also irgendwie habe ich das gefühl dass ich den spruch des tages auch schon mal gehört habe. wenn ich nur wüsste wo ? lol :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.